Sirenensignale

Kategorie: Bürgerservice
Zugriffe: 47

Katastrophenalarm:


Der Katastrophenalarm dient zur Warnung der Bevölkerung.


Maßnahmen:
· Schützende Räumlichkeiten aufsuchen (Gebäude)
· Passanten aufnehmen
· Auf Durchsagen über Lautsprecher oder Radio (FFH, HR 1, HR 3, HR 4) achten
· Türen und Fenster schließen


1 Minute Heulton

 

Entwarnung (Katastrophenalarm):


Am Ende der Gefahr gibt es einen Entwarnungston. Falls es für den normalen Lebenslauf noch irgendwelche
Einschränkungen geben sollte, wird dies über das Radio verkündet.


1 Minute Dauerton

Feuerwehr:


In den meisten Feuerwehren von Deutschland wird mit Funkalarmempfängern alarmiert.
Jedoch kann bei Bedarf zusätzlich mit der Sirene alarmiert werden.


Dauerton: 3 x 15 Sekunden, Unterbrechung 2 x 7 Sekunden.