05.08.2013: Baum drohte auf Haus zu stürzen

Kategorie: Einsätze 2013
Zugriffe: 210

Einsatzstichwort: Sturm - Baum droht auf Haus zu stürzen

Einsatzort: Rickelrath -  Schwaamer Straße

Einsatzdatum: 05.08.2013

Alarmierungszeit: 23:40 Uhr

__________________________________________________________________________________

Kurz vor Mitternacht wurde die Löschgruppe Rickelrath zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Auch die Polizei wurde zur Einsatzstelle gerufen. Wie die Einsatzkräfte feststellten, waren zwei Bäume in einander gefallen. Einer der Bäume drohte weiter abzurutschen und auf ein Wohnhaus zu stürzen. Um die Einsatzstelle besser beurteilen zu können, wurde die Einsatzstelle zunächst großflächig ausgeleuchtet. Schließlich zeigte sich, dass insgesamt drei Bäume betroffen waren, die Sturzgefahr auf das Wohnhaus war sehr hoch. Bei einem Auffrischen des Windes bestand die Gefahr des weiteren Abrutschen eines Baumes. Es wurde daher ebenfalls das Ordnungsamt zur Einsatzstelle gerufen, das Wohnhaus wurde vorsorglich evakuiert. Eine Unterbringung der Bewohner erfolgte durch das Ordnungsamt. Die Schwaamer Straße wurde im betroffenen Bereich bis auf Weiteres gesperrt. 

(Text: feuerwehr-wegberg.de)